top of page
Carrier Store.png
14.png
7.png
9.png
16.png

Der Carrier-Store

Es ist keine Frachtenbörse ... es ist ein Geschäft!

Der Carrier Store ist eine sichere, kollaborative, virtuelle Community, von der alle profitieren

Meine Träger, was macht es?

Der Carrier Store ist ein sicheres, kontrolliertes, kollaboratives Ökosystem, in dem 

  • Communication

  • Reduced administration

  • Create groups of regional networks

  • Tracking , POD and invoice applications included

Mit dem Carrier Store von Event können Sie:

  • Verwenden Sie die MARKETPLACE-Benutzerbewertungen für eine sichere Trägerauswahl

    • Überprüfung

    • Bonitätsprüfungen

  • Fügen Sie Arbeiten hinzu, bei denen Sie Hilfe benötigen

  • Nehmen Sie Arbeit an, die Ihrem Netzwerk helfen kann

  • Lassen Sie sich zu Event-Ausschreibungen einladen

  • Verwenden Sie Ihre Store-Front, um Ihr Unternehmen bei Event-Kunden zu bewerben

  • Erhalten Sie Rabatte für je mehr Arbeit Sie hinzufügen

  • Verwenden Sie die INCAB-Smartphone-App kostenlos

  • Holen Sie sich Ihren eigenen, persönlichen Carrier Store, um alle Ihre MARKETPLACE-Bewegungen zu verfolgen

  • Gestaffelter Service für unterstützende Arbeiten

    • Full CS Service kostet zusätzlich

    • Günstigerer Dienst  

  • Liegekosten werden vom Eigentümer der Ladung übernommen

    • Bei stornierter Ladung

Wie funktioniert The Carrier Store?

Das Carrier Store ist ein Ökosystem, das aus mehreren Produkten besteht, und die Interaktion zwischen diesen schafft die Fähigkeit, dass das Geschäft funktioniert.
 

  1. ANSCHLIESSEN

  2. MEINE TRÄGER

  3. MARKTPLATZ

Der Carrier-Store

Das Spediteurgeschäft ist ein Ökosystem, das aus verschiedenen Komponenten besteht, um einen wertvollen Handelsplatz zu schaffen.
Die Spediteure, die darin arbeiten, werden alle für ihre Arbeit, die von ihnen angebotenen Dienstleistungen und die Qualität der Informationen in ihrem Geschäft bewertet. Dies bedeutet, dass vertrauenswürdige Spediteure, die häufige Nutzer von Event sind und sich für die Store-Regeln und -Bestimmungen angemeldet haben und diese einhalten, sich anmelden müssen, um sie nutzen zu können.
Ein Spediteur kann sich kostenlos bei The Carrier Store anmelden. Es wird keinen Abo-Service geben.

Beitritt über 3t-event.com

Ein Transportunternehmen kann The Carrier Store über 3t-event.com beitreten. Es enthält eine Zielseite, um die Vorteile und den Validierungsprozess für Basisinformationen zu erläutern

Über einen Kunden beigetreten

Ein Spediteur kann über ein Konto zum Beitritt eingeladen werden und erhält sofortigen Zugriff auf den Spediteur-Shop. 

ANSCHLIESSEN

CONNECT ist ein direkter Zugang für Spediteure zum Spediteur-Shop. Von hier aus können sie sehen und steuern, wie sie mit dem Marktplatz interagieren. Sie sind auch in der Lage, vom Konto ausgeschriebene Arbeiten vom selben Ort aus zu verwalten.

MEINE TRÄGER

MY CARRIERS ist die Store-Front für Transportunternehmen im Event-Ökosystem. Hier kann ein Spediteur für sich selbst werben und für Kunden, die Event nutzen, zugänglich sein. Spediteure müssen die Geschäftsbedingungen von 3T befolgen und ein geprüfter, vertrauenswürdiger Spediteur im Ökosystem werden.
Kunden können MY CARRIERS verwenden, um Transportunternehmen, die sie nutzen möchten, hinzuzufügen, zu finden oder zu ersetzen, indem sie die Qualität ihres Angebots bewerten.

MARKTPLATZ

MARKETPLACE ist der Ort, an dem Routen gekauft und verkauft werden. Spediteure können Routen hinzufügen, bei deren Abdeckung sie Hilfe benötigen, und sie können Routen nehmen, die sie möchten.
Alle Routen müssen über INCAB abgewickelt werden, um Track & Trace und Smart Contracts für die Zahlung bereitzustellen.
Marketplace kann auch ein Wissens- und Drittanbieter-Apps-Store sein, in dem Spediteure Events, INCAB, Informationen zu Lieferpunkten oder Angebote für Rabatte auf Produkte erhalten können.

Kunden

Dies sind die aktuellen Kunden von Event, die ein Konto haben. Es wird auch Ad-hoc-Kunden umfassen, die Bestellungen über ein spezielles Webportal hinzufügen können und eine Auswahl an Optionen erhalten, aus denen sie wählen können.
Dabei kann es sich um verschiedene Anbieter handeln, die diese Aufgabe übernehmen, oder um Event-Optimierungsangebote des Netzwerks.
Kunden können auch MY CARRIERS umgehen und einfach über den Marketplace arbeiten.

Kundeninteraktion mit The Carrier Store

Kunden verwenden MY CARRIERS, um sich mit ihrem Konto zu verbinden oder Spediteure einzuladen. Auch Arbeiten dieser Kunden können mittelbar oder unmittelbar dem Marktplatz zugeordnet werden.
Veranstaltungskunden können die Vorteile des MARKETPLACE nutzen, um wettbewerbsfähigere Preise zu erhalten, anstatt den Ausschreibungsansatz für alle oder einen Teil ihrer Lieferungen zu verwenden

Konto Träger

Ein Spediteur, der sich erfolgreich für ein Konto beworben hat, erhält automatisch eine Verbindung zu CONNECT. Dieser Spediteur wird dann zur „Liste der bevorzugten Spediteure“ des Kontos hinzugefügt. Wenn Routen angeboten werden, werden sie zu CONNECT hinzugefügt.
Dieser Spediteur erhält standardmäßig Zugriff auf MARKETPLACE und alle Angebote.
Diese Fluggesellschaften erhalten eine bestimmte Zeit, um eine Route zu akzeptieren, und dies wird in CONNECT angezeigt. Wenn sie darauf sitzen, verschiebt AMI die Route zum nächsten verfügbaren Spediteur oder zu MARKETPLACE

Spediteure zu MARKETPLACE

Einem Spediteur, der Arbeit zu MARKETPLACE hinzufügt, werden bis zu 1 % der Frachtkosten in Rechnung gestellt, die er akzeptiert. Beispiel: Ein Spediteur lädt 1 Route zu MARKETPLACE hoch. Es wird für 450 £ verkauft. Die Nutzung von MARKETPLACE kostete £4,50. Wenn der Spediteur mehr als 10 Routen für denselben Tag hochlädt, wird der Preis für Massensendungen reduziert.

Träger von MARKETPLACE

Ein Spediteur kann auch Arbeit von MARKETPLACE auf die gleiche Weise annehmen, wie er sie hinzufügt.

Benutzer von ADHOC-Ereignissen

Ein Kunde muss kein Vollkunde von Event sein. Sie können MARKETPLACE jederzeit beitreten, ein Konto erstellen und ein Webportal nutzen, über das sie Ad-hoc-Bestellungen direkt zu MARKETPLACE hinzufügen können.
Diese Jobs werden dann für alle Nutzer von MARKETPLACE, Spediteure und Event-Kunden sichtbar.
Benutzer von MARKETPLACE sind die gleichen, Spediteure oder Kunden, und werden auf die gleiche Weise belastet.

AMI von MARKETPLACE

Jede Arbeit, die zu MARKETPLACE hinzugefügt wird, steht allen MARKETPLACE-Benutzern zur Verfügung, und das bedeutet, dass Event-Kunden diese Arbeit nutzen können.
AMI optimiert einzelne Konten und sucht dann nach anderen Arbeiten von MARKETPLACE, um Lücken nach Möglichkeit zu schließen. Dies kann zum Beispiel Sammelgut von einem anderen Event Account-Kunden oder Teilladungen sein, die von ADHOC oder Spediteuren hinzugefügt werden.


 

AMI zum MARKTPLATZ

Es sind nicht nur die Spediteure und Ad-hoc-Kunden, die MARKETPLACE nutzen werden, sondern auch die Hauptkunden von Event.
MARKETPLACE unterliegt strengen Regeln in Bezug auf Produkttypen, Erwartungen hinsichtlich der Verwendung von INCAB für alle MARKETPLACE-Arbeiten, um intelligente Verträge zu erstellen, und Entscheidungen darüber, wann der Preis gesenkt, die Route individuell vermarktet oder das Datum geändert werden soll.
AMI bestimmt die Arbeit, die auf MARKETPLACE platziert werden soll, und wie die Bedingungen der Arbeit zu aktualisieren sind

 

Das Event-Team

von Menschen entworfen: gebaut  mit Maschinen

bottom of page