top of page

Integration vereinfacht...

Die Oase

Was ist die Oase ...?

OASIS ist der 3T-Prozess zur Integration mit Event.

Auftragsdaten rein und geroutete Daten raus.

Was ist Ereignis..?

Event ist die 3T Transport Management Platform.

Wo Sie den Transport Ihres Produkts zu Ihren Kunden steuern können.

Sie schaffen also die Möglichkeit, Ihre Bestelldaten in ein Format zu bringen, das verwendet werden kann für:

  1. Routing und Terminplanung

  2. Bay-Management

  3. Ihre Träger

    1. Ihre Tarife

  4. Der Lieferprozess

  5. Der POD- und Rechnungsprozess

  6. Berichterstattung

Daher ist es wichtig, dass diese Auftragsdaten umfassend genug sind, damit Ihr Routing- und Dispositionsteam über die richtigen Informationen verfügt, um Fahrzeugladungen erstellen und diese genau ausfüllen zu können, um die beste Passform und die besten Kosten zu erhalten, und dass Sie die erforderlichen Informationen im Reporting haben wenn alles geliefert ist.

Was werden Sie brauchen?

Sie müssen in der Lage sein, ereignisgenaue Live-Bestellinformationen zu senden.

  • Eine neue Bestellung, wenn 1. erhalten

  • Alle Aktualisierungen dieser Bestellung, die bereits an Event gesendet wurden [Änderungen an Datum, Menge, Produktionsschätzung  etc]

  • Um dem Ereignis mitzuteilen, ob es abgesagt wurde

  • Um Event zu bestätigen, dass es versandt wurde [die tatsächliche Versandmenge und die POD-Referenz]

Wo fangen wir an?

Die Integration ist eine Bestelldatei.

Es ist auch der Lebenszyklus dieser Bestellung, der von einer NEUEN Bestellung über AKTUALISIERT [vielleicht Wunschdatum oder Menge] bis zum Versand [ABGESCHLOSSEN] reicht.

Die OASIS besteht aus mehreren Abschnitten:

  1. Das Design der XML-Bestelldateien

    • Erforderliche Datenfelder

    • Optionale Datenfelder

    • Benutzerdefinierte Datenfelder

  2. Das Versenden der XML-Bestelldateien

  3. Der Export  der geplanten Daten zurück von Event

Wer muss die Integration erstellen?

Die Anforderung besteht darin, eine Ausgabe im OASIS-Format zu erstellen.

Dies kann entweder durch Ihre interne IT oder durch ein Drittunternehmen erfolgen, das die Übersetzung aus Ihrem Format und die Verarbeitung in das Oasis-Format durchführen kann

In the below example, you can see a 3rd party translation company in GREEN. If the integration is direct between Event and your WMS / ERP, the GREEN section would be ignored.

SAP 3rd party.png

Wo bekomme ich die Spezifikation?

Dies ist die Spezifikation für das Design Ihrer Integration

Eingehende Bestelldateien [NEU, AKTUALISIEREN, ABSCHLIESSEN, STORNIEREN]

Das OASIS-Schema

01.04.2021

Blatt 1 = Die Spezifikation. Entwerfen Sie, was Sie senden möchten. Die verfügbaren Datenfelder, was sie bedeuten.

Blatt 2 = ein Beispiel für eine NEUE  XML-Erstellung aus dem Schema

Blatt 3 = ein Beispiel für ein COMPLETE  xml aus dem Schema erstellt

Haben Sie Beispiele für aktuelle Dateien?

Nachfolgend finden Sie Beispiele für NEW / UPDATE- und CANX-Präfixdateien, die die beliebtesten Datenfelder verwenden

Diese sind mit unterschiedlichen Präfixen gleich

Die COMPLETE-Datei hat einige andere Datenfilelds

Das OASIS-Schema

NEU / AKTUALISIEREN / CANX

21-11-2020

.DAF  Datei

Das OASIS-Schema

KOMPLETT

22-11-2020

.DAF  Datei

Sie können die obige Spezifikation verwenden, um die „erforderlichen“ Daten zuzuordnen und dann entscheiden, welche anderen Informationen Sie bereitstellen möchten, die Ihnen etwas bedeuten.

Geben Sie beispielsweise ein Lieferdatum für Ihre Bestellungen an, teilen Sie uns mit, ob die Bestellung „auf Eis“ geht, oder fügen Sie „Produktinformationen“ hinzu.

Sobald Sie sich für die Daten entschieden haben, die Sie zusätzlich zu den erforderlichen Informationen senden möchten, können Sie Ihre Bestell-XML erstellen. Beispiele für diese XML-Dateien finden Sie ebenfalls oben, um Ihnen zu helfen.

Der OASIS-Prozessablauf

NEU

Datenfluss und Validierung

OASE

Einmal senden

Senden Sie mehrere

Senden Sie mehrere

oder

Weitergeleitete Bestellungen

Einmal senden

Einmal senden

Versandte Bestellung

Optional 

Einmal senden

Beispieldaten

Eindeutige Bestellnummer

Abholdatum

Löschdatum

Abholadresse

Zieladresse

Handhabungseinheit insgesamt

Produktbeschreibung

...

...

Eindeutige Bestellnummer

Abholdatum

Löschdatum

Abholadresse

Zieladresse

Handhabungseinheit insgesamt

Produktbeschreibung

...

...

AKTUALISIEREN oder ABBRECHEN

ROUTE-Datei

Anbietername

Abholdatum

Löschdatum

Weg Nr

Haltestelle Nr

Bestellnummern

Produkte

...

...

Eindeutige Bestellnummer

Abholdatum

Löschdatum

Abholadresse

Zieladresse

Versendet HU gesamt

Versandtes Produkt

...

...

KOMPLETT

Was bedeutet Erforderlich?

Dies ist der Beginn des Prozesses. Hier stellen wir Ihnen die Datenfelder zur Verfügung, die im Build Ihrer Event-Integration enthalten sein müssen

Dies sind die grundlegenden Informationen, die wir benötigen, damit Event funktioniert, damit Sie Bestellungen an Kunden liefern können

Was bedeutet fakultativ?

Dies ist der zweite Teil des Prozesses, die optionale Datenphase. Hier haben wir Ihnen die Datenfelder bereitgestellt, die am häufigsten zur Verbesserung von Event-Integrationen verwendet werden.

Beispielsweise möchten Sie möglicherweise Produktinformationen hinzufügen, nicht nur HU-Ebene oder vielleicht ein Abholdatum oder Lieferanweisungen.

Sie haben die Möglichkeit sich zu entscheiden...

Was bedeutet Benutzerdefiniert?

Die OASIS-Integration versucht, Ihnen die gängigsten Datentypen für Ihre Bestellung bereitzustellen, und in den meisten Fällen ist dies ausreichend.

Aber für einige Kunden haben sie spezifische Datentypen. Für diese haben wir benutzerdefinierte Felder erstellt

Benutzerdefinierte Felder müssen dem richtigen Abschnitt hinzugefügt werden. Wenn Sie hinzufügen  ein neues Element, das sich auf ein Produkt bezieht, fügen Sie es dem Produktabschnitt hinzu, wenn es sich um eine Referenz handelt, im Referenzabschnitt ...

Was bedeutet NEU, UPDATE etc. eigentlich?

Auftragszeilen aus Auftragsbuchintegration 

Adresse

Abholdatum

Löschdatum

Buchungszeiten

Ausrüstung

Bestellnummern

Incoterms

...

Validierung [Schema]

Kann eine Bestellung mit einer bereits eingegangenen Bestellung konsolidiert werden?

NEIN

JAWOHL

Finden Sie passende Bestellposten und konsolidieren Sie Bestellposten auf der Route

Die Verpackung nimmt alle bereitgestellten Auftragszeilen und berechnet die optimale „Verpackung“. Betrachten Sie Größe, Stapelung, Drehung, Neigung, um ein Volumen bereitzustellen.

Packen Sie die Bestellung, um das Volumen zu berechnen. Erstellen Sie einen neuen Stopp

Überprüfen Sie die Passform auf der bestehenden Route und die Fahrzeuggröße. Berechnen Sie das Packen neu und fügen Sie es der bestehenden Route hinzu.

Wir verwenden unsere eigene globale Adressdatenbank und Google-Dienste, um die bereitgestellten Adressen zu validieren.

Abhol-/Liefertermine aus Laufzeiten festlegen

Automatische Neuoptimierung des aktualisierten Stopps innerhalb des Tagesplans

Am nächsten beieinander Haltestellen

Buchungsfenster

Größe des Anschlags

Anweisungen stoppen

Fahrzeugkapazität

Beste Carrier-Umverteilung  

...

Überprüfen Sie alle ACTVE-Routen auf die beste Haltestellenplatzierung

Kann Stop im aktuellen ACTIVE-Tagesplan neu optimiert werden?

NEIN

JAWOHL

Geräteträger

Gerätestandort

Beste Kosten

Verfügbarkeit

Priorität  

...

...

NEUES Präfix für eine Auftragsdatei

Dies ist eine brandneue Bestellung, die noch nie an Event gesendet wurde.

Für eine Bestellnummer [die eindeutig sein MUSS] senden Sie immer nur 1 NEUE Bestelldatei

Wenn Sie eine NEUE und dann eine weitere NEUE für dieselbe Bestellnummer senden, ignorieren wir die 2. Bestelldatei

In diesem Fall hätten Sie nach dem NEW ein UPDATE senden müssen

Woher weiß Event das?

Wir verwenden die Bestellnummer, um festzustellen, ob wir sie bereits in Event erhalten haben.

Was ist, wenn ich verschiedene Produkte für dieselbe Bestellnummer habe, also mehrere neue Bestellungen für dieselbe Bestellnummer?

Dann identifizieren Sie sie, indem Sie das Feld <LINE_No> in der Spezifikation verwenden, um sie zu unterscheiden.

  • 0123456_1  -  Produkt A

    • Erforderlich <CUS_ORD_NO>0123456</CUS_ORD_NO>

    • Optional <LINE_NO>1</LINE_NO>

  • 0123456_2  -  Produkt B

  • 0123456_3  -  Produkt C

UPDATE-Präfix zu einer Auftragsdatei

Dies ist eine Änderung an einem bestehenden NEW.

Beispielsweise aktualisiert Ihr Kundendienstteam das erforderliche Lieferdatum für eine Bestellung. Sie generieren und senden das gleiche Format wie die NEUE Datei, jedoch mit einem PRÄFIX von UPDATE und dem neuen erforderlichen Lieferdatum.

Nicht nur das erforderliche Lieferdatumsfeld, sondern noch einmal die gesamte Bestellnachricht.

Unser Prozess überprüft die Bestellnummer, sucht nach dem Präfix und identifiziert dann das Update  gemacht. Nehmen Sie dann diese Aktualisierung in Event für das Betriebsteam vor.

Wie geht Event mit diesen Updates in einer LIVE-Umgebung um?

In Event verwenden wir verschiedene Status, um darzustellen, wo sich die Bestellung im Prozess gerade befindet.

Wir führen das Update je nach aktuellem Status auf unterschiedliche Weise durch.

COMPLETE-Präfix für eine Auftragsdatei

Dies ist eine Änderung an einem bestehenden NEW oder UPDATE

Es wird speziell an dem Punkt gesendet, an dem die Bestellung zur Lieferung versandt wird [dies ist normalerweise das Versandteam, das aktualisiert, was das Lager tatsächlich verlassen hat]

Beispiel: Ein Auftrag wird auf ein Fahrzeug verladen. Die geplante Menge beträgt 12 plts, aber nur 10 sind rechtzeitig zum Laden bereit, so dass der Versand Ihr System mit 10 plts aktualisiert. Sie erstellen eine neue Bestellnachricht, setzen das Präfix COMPLETE voran und aktualisieren die Felder DESPATCHED mit 10.

Das Format ist dasselbe wie NEW und UPDATE, außer dass die folgenden Felder ausgefüllt werden müssen:

  1. <QTY_DELIVERED> - Sie müssen HU's mitteilen, was zur Lieferung versandt wurde

  2. <DEL_QUANTITY> - Sie können optional  teilen Sie uns mit, welche Produktmenge tatsächlich versandt wurde

  3. <DESP_NOTE_NO> - Sie müssen uns die POD-Referenz mitteilen, nach der Ihre Benutzer nach einem POD suchen werden.

Beispiel

  • <HANDLING_UNITS>

    • <QTY_DELIVERED>10</ QTY_DELIVERED>

 

und wenn Sie das Feld Produkte verwenden

  • <PRODUKTE>

    • <DEL_QUANTITY>2000</DEL_QUANTITY>

Was ist mit Kurzlieferungen? Wie versenden Sie die restlichen Artikel auf die Bestellnummer?

Daher sind manchmal nicht alle Produkte für eine Lieferung am Abgangsort bereit.

Es geht kurz.

In der COMPLETE-Bestellnachricht [von oben] heißt es also, dass 12 Plts zu liefern sind, aber nur 10 Plts versandt wurden.

Das heißt, Sie haben noch 2 Plts zu senden.

In dieser Situation haben Sie in OASIS 2 Möglichkeiten:

  1. Um die Bestellung in Ihrem System zu schließen und eine neue Bestellnummer für die 2 plts zu erstellen.

  2. Verwenden Sie das Feld <PREV_DESPATCH>, um dies anzuzeigen

Mit dem vorherigen Versand können Sie OASIS mitteilen, dass Sie möchten, dass dieselbe Bestell- / Zeilennummer NICHT ignoriert wird [denken Sie daran, dass wir diese Kombination bereits als VOLLSTÄNDIG haben].

Durch die Einstellung von Previous Dispatch verwendet OASIS jetzt order / line / prev destach um auf Eindeutigkeit zu prüfen. Wenn diese Kombination einzigartig ist, erlauben Sie den Import.

Beispiel für 12plts

  • <LINIE>

    • <CUS_ORD_NO>0123456</CUS_ORD_NO>

    • <LINE_NO>1<LINE_NO> ​​

    • <PREV_DESPATCH/>

Jetzt waren am Versandort nur noch 10 Plts fertig. Sie haben noch 2 Lagen übrig, die Sie noch mit derselben Kombination aus Bestellung und Zeilennummer liefern möchten.

  • <LINIE>

    • <CUS_ORD_NO>0123456</CUS_ORD_NO>

    • <LINE_NO>1<LINE_NO> ​​

    • <PREV_DESPATCH>1</PREV_DESPATCH>

CANCEL-Präfix für eine Auftragsdatei

Dies ist eine Änderung an einem bestehenden NEW oder NEW. Nicht zu einem VOLLSTÄNDIGEN.

Es ist das gleiche Format, nur mit einem anderen Präfix, „CANCEL“.

Dieses Präfix ist zu verwenden, wenn ein Auftrag / eine Position vollständig storniert wird.

Wenn es für morgen storniert wird, weil der Kunde es 6 Tage später haben möchte, dann ist es ein UPDATE, also aktualisieren Sie das Datum

Wenn Sie die Bestellung in Ihrem System löschen, senden Sie dies bitte als STORNIERUNG an Event.

Was ist, wenn die Bestellnachricht fehlschlägt?

Event verfügt über eine Importfehlerfunktion, die fehlgeschlagene Schemas und fehlerhafte Daten zur Korrektur aufgreift 

Welchen Dateinamen verwende ich?

Der Dateiname ist Ihr vereinbarter Kontoname und ein Datums-/Zeitstempel.

Die Zeit in Sekunden.

Beispiel:

'ACMEVERPACKUNG-NEU-11102020234712'

'ACMEPACKAGING-UPDATE-11102020234712'

'ACMEVERPACKUNG-KOMPLETT-11102020234712'

'ACMEPACKAGING-CANCEL-11102020234712'

Was bin ich  Erstellen?

Sie verwenden die Spezifikation, um Ihre eigene Integration basierend auf den Daten zu entwerfen, die Sie senden möchten.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Datenfelder eingefügt haben.

Sie erstellen einen Dienst zum Generieren und Senden einer XML-Datei von einem Auslöser in Ihrem Unternehmen für:

  1. Eine NEUE Bestellung wird erstellt

  2. Eine Bestellung wird AKTUALISIERT

  3. Eine Bestellung wird storniert

  4. Eine Bestellung ist ABGESCHLOSSEN [Versendet]

Wie bin Ich  senden?

Es wird entweder ftp oder sftp sein.

Sie können dies einrichten oder wir können es für Sie tun

Es wird jedes Mal ausgelöst, wenn eine neue Bestellung erstellt, aktualisiert, versandt oder storniert wird.

oder nutzen Sie unsere API...

Sie können unsere API verwenden, wenn Sie dies bevorzugen.

Sie müssen sich anmelden und ein Konto erstellen, dann können Sie der Dokumentation zum Entwerfen und Testen folgen.

Bring mich zum Entwicklerportal

Welche Daten kann ich zurückerhalten?

Wenn das gesamte Routing und die Planung abgeschlossen sind, möchten Sie wissen, wie die Aufträge kombiniert wurden, um Routen zu erstellen.

Wir können Ihnen Daten an zwei verschiedenen Stellen im Prozess zurückgeben:

  1. An dem Punkt wird eine Route von einem Spediteur akzeptiert

    1. Dies liefert Daten nach Route, welche Bestellungen, wann, die Kosten und von wem geliefert wurden ​​​

  2. Zu diesem Zeitpunkt wird eine Rechnung erstellt

    1. Dieser gibt Aufschluss über Kostenzuschläge und Endabrechnungskosten

Das OASIS-Exportschema

Datei transportieren

31.01.2022

Das OASIS-Exportschema

Beispiel für eine Transportdatei

22.01.2022

.TXT-Datei

The OASIS .xsd

Transport file 

31-05-2022

.TXT file

Die OASIS .xsd

Beispiel Transportdatei, einfach

02.08.2022

.TXT-Datei

Die OASIS .xsd

Transportdatei Beispiel Multi HU und Stops

02.08.2022

.TXT-Datei

Das OASIS-Exportschema

Rechnungsdatei

noch offen

Das OASIS-Exportschema

Beispiel für eine Rechnungsdatei

noch offen

Sobald der Spediteur das Streckenangebot annimmt, wird Ihnen eine Transportdatei zugesandt

Was tust du jetzt?

Lass uns anfangen.

Definieren Sie Ihren Betriebsprozess, um Ihre Integration zu erstellen

Verwenden Sie die Tabelle, um die erforderlichen Daten zu erhalten

Entscheiden Sie, ob Sie optionale Daten benötigen oder benutzerdefinierte Anforderungen haben.

Verwenden Sie die XML-Beispiele, um Ihre Bestellnachrichtendateien zu erstellen.

Wenn Sie zum Testen bereit sind, können wir Ihnen eine Umgebung bereitstellen.

Wir können Ihnen helfen, Ihre Integration zu überprüfen und zu validieren.

Senden Sie uns Ihre OASIS-Integrationstabelle

Erstellen Sie die XML anhand des Beispiels und senden Sie uns für jedes Präfix eine Beispielbestellung zu

Stellen Sie uns Ihre Fragen

Kontaktdaten für den OASIS-Support

OASIS v's Event

Wie wirkt sich OASIS auf den Ereignisstatus aus?

Das Ereignis wird durch seine vielen verschiedenen Status gesteuert. Diese steuern die Phase im Ereignisprozess, in der sich eine Bestellung befindet, und wie sie daher von den verschiedenen Präfixen beeinflusst wird, die OASIS verwendet.

Dies wird Ihnen helfen, die Auswirkungen eines verspäteten UPDATE zu verstehen, wenn ein Spediteur es in 20 Minuten abholen soll

Wie geht Event mit OASIS-Updates um?

Wie wirkt sich OASIS auf den Ereignisstatus aus?

oder

Fehlerbehandlung

Formatvalidierung

Order Packing Metaheuristik

Konsolidierungsservice bestellen

Trägerauswahl

Einmal senden

Auftragsrouting

Adressvalidierung

Standard- oder benutzerdefinierte Aktualisierungsregeln

Standard- oder benutzerdefinierte Aktualisierungsregeln

Senden Sie mehrere

Einmal senden

Wird gesendet, wenn der Spediteur die Route akzeptiert

NEU, ÄNDERN, ABBRECHEN 

Senden Sie mehrere

Liefert die versandte Menge

Liefert Lieferscheininformationen

Versandte Bestellung

Optional 

Das Event-Team

bottom of page